Mount Everest 1

Mount Everest 1

Materialbedarf

  • Taue
  • 3 Weichböden
  • 3 Langbänke
  • 1 Parallelbarren
  • 2 kleine Kästen

Zeit: 15 Minuten
Personen: 2

Aufbaureihenfolge

Als erstes werden die Taue herausgezogen. Der Barren wird zwischen den Tauen positioniert und der eine Holm weit herausgezogen. Am unteren Holm werden drei Langbänke eingehängt. Zwischen den Barren wird ein Weichboden eingeschoben. Die beiden anderen Weichböden werden auf die Bänke gelegt. Als Aufstiegshilfe werden die kleinen Kästen vor den Barren gestellt.

Hinweise 

Sind die Bänke nicht zum Einhängen, müssen sie mit Seilen am Barren verknotet werden.

Da dieser Aufbau  je nach Turnhalle  bis vor die Wand gebaut wird, muss die Wand mit Matten abgesichert werden.